Dächer und Fassaden aus Stahl können für unterschiedliche Funktionen hergestellt werden und dennoch in individuellen Designs glänzen.

Bei der Auswahl und dem Einsatz der Materialien berücksichtigen wir den  Wärme-, Schall-, Brand- und Korrosionsschutz.
In kalten Hallen wie Lagerhallen oder Überdachungen verwenden wir hauptsächlich Trapezbleche in verschiedenen Profilierungen. Die Dächer sind hier hinterlüftet oder mit Kondensschutz versehen. In Produktions- und Fertigungshallen muss auf ein angenehmes Arbeitsklima und Energieeffizienz nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) geachtet werden.

Wandkonstruktionen können aus Kassettenprofilen, IsoProfilen (Sandwich), Porenbeton und Trapezblechen gefertigt werden.
Dächer bestehen ebenfalls aus Trapezblechen oder Iso-Elementen (Sandwich). Eine weitere Variante ist das Flachdach als Foliendach.

Durch individuelle Formen, Anordnung der einzelnen Elemente für die Wand- und Dachkonstruktion sowie eine spezielle Farbgebung können Sie Ihre Halle oder Ihr Gebäude in einem einmaligen Look gestalten.

Dachkonstruktion:

  • Trapezblech
  • Isodach (Sandwich)
  • Warmdach mit Folienabdichtung

Wandkonstruktion:

  • Trapezblech
  • Kassettenwand
  • Isowand (Sandwich)
  • Porenbeton

 

  • Parkplatzüberdachung [Car park roof]
  • Oberlichtband [Linear skylight]
  • Containerüberdachung [Skip cover]
  • Dach Bürogebäude [Office building roof]
  • Wandmontage Isowand [Installing wall insulation]
  • Einhausung Turm [Tower enclosure]
  • Wandmontage [Wall installation]
  • Überdachung Parkhaus [Multi-storey carpark roof]
  • Wandmontage Brandschutzpaneele [Installing fire insulation]
  • Dachmontage [Roof installation]
  • Überdachung und Verkleidung [Roofing and cladding]
  • Trapezblechverkleidung [Trapezoidal sheet cladding]